Für eine grüne Welt

Castor Schottern ist illegal. Wir sind das Volk und bewegen legal!

Wie funktioniert Energiesparen ohne Probleme?

Die Preise für Strom, Wasser und Kraftstoffe steigen. Der Umwelt zuliebe sollte jeder Einzelne seinen Energieverbrauch überprüfen. Das schont zudem den eigenen Geldbeutel. Strom wird nicht nur aus der Steckdose verbraucht. Auch bei der Erzeugung von Lebensmitteln beim Verreisen oder bei einer Fahrt mit dem Auto wird Energie verbraucht. Mann muss nicht gleich eine neue Heizungsanlage anschaffen oder die Haus komplett dämmen, obwohl das derzeit mit Fördermitteln bezuschusst wird. Schon mit geringen Mitteln kann der tägliche Energieverbrauch verringert werden. Den restlichen Eintrag lesen »

2 Kommentare »

Grüner Strom: Warum er einfach besser ist

Nachhaltigkeit ist kein Zauberwort. Eigentlich sollte es ein normaler Zustand sein. Doch wir leben in einer verkehrten Welt. Chemisch „verbesserte“ Lebensmittel sind der Standard. Biologisch erzeugtes Essen hat in Deutschland immer noch einen etwas exotischen Ruf. Auch grüner Strom ist ein Produkt, das noch lange nicht den Stellenwert besitzt, das es eigentlich längst haben sollte. Den restlichen Eintrag lesen »

1 Kommentar »