Für eine grüne Welt

Castor Schottern ist illegal. Wir sind das Volk und bewegen legal!

Wie funktioniert Energiesparen ohne Probleme?

Die Preise für Strom, Wasser und Kraftstoffe steigen. Der Umwelt zuliebe sollte jeder Einzelne seinen Energieverbrauch überprüfen. Das schont zudem den eigenen Geldbeutel. Strom wird nicht nur aus der Steckdose verbraucht. Auch bei der Erzeugung von Lebensmitteln beim Verreisen oder bei einer Fahrt mit dem Auto wird Energie verbraucht. Mann muss nicht gleich eine neue Heizungsanlage anschaffen oder die Haus komplett dämmen, obwohl das derzeit mit Fördermitteln bezuschusst wird. Schon mit geringen Mitteln kann der tägliche Energieverbrauch verringert werden. Den restlichen Eintrag lesen »

2 Kommentare »

Schimmel in der Wohnung – ein nicht seltenes Problem

Ein Problem, welches viele Menschen haben, aber nur wenige sprechen darüber, ist Schimmel in der Wohnung. Denn dieser Schimmel kann schnell auftreten, wenn nicht die gesamte Luftfeuchtigkeit aus dem Inneren der Räume befördert werden kann. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wird seltener gelüftet, was dazu führt, dass die Räume zu viel Feuchtigkeit enthalten. Wenn die Feuchtigkeit nicht durch genügend Lüften aus den Räumen entfernt wird, dann wird diese Feuchtigkeit sich in den Wänden festsetzen, was dann den Schimmelbefall zur Folge haben kann. Und dieser Schimmel ist sowohl für das Gemäuer wie auch für die Bewohner sehr schädlich. Den restlichen Eintrag lesen »

Keine Kommentare »

Richtig heizen – was beachtet werden sollte

Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wird in den Wohnhäusern die Heizung wieder angedreht. Denn frieren möchte niemand. Aber sollte klar sein, dass falsches heizen nicht nur zu hohe Energiekosten fordern wird, sondern dass durch das Heizen auch die Schimmelbildung gefördert werden kann. Der richtige Umgang mit den Anlagen und zusätzlichen Maßnahmen ist daher unvermeidbar, wenn der Schimmel aus der eigenen Immobilie ferngehalten werden soll. Den restlichen Eintrag lesen »

Keine Kommentare »